virtuelle Welten

moewe plakat

 

Mein Avatar Moewe Winkler hat eine neue Ausstellung vorbereitet: "In the Morning" - animierte Bilder und natürlich ein Hörgedicht. Die Eröffnung ist morgen, Sonntag, den 16.6., um 22 Uhr in der Galerie Space4Art. Über Besuche freue ich mich!

 

Hier die SLURL

 

Und hier die Ankündigung von Asmita

 

 

 

 

 

 Lyrik Labor5

 

Mein Second-Life-Avatar Moewe Winkler hat sich ausgebreitet: Direkt am Kafé Krümelkram gibt es jetzt das  "Lyrik Labor".

 

Lyrik Labor3

 

Lyrik-Labor? Das ist eine Sound-Installatation - noch Beta, aber schauen und hören kann man schon.

 

 

Lyrik Labor2

 

Zwei Gedichte habe ich bis jetzt im Labor zusammengebruzzelt: "Was die Welt zusammenhält"  - frei nach Goethe, und mein Gedicht "Datenbisse". Auf die grünen Quader klicken, und ...

 

 

Lyrik Labor1

 

... das Lyrik-Labor startet.

 

 

Lyrik Labor4

 

Über Besuche freue ich mich!

 

Und hier die ist SLURL

 

 

 

 

Dont trust the Moon4 500

 

 

Es gibt eine neue Installation von mir in der Second-Life-Galerie "Space4Art": Don't trust the moon". Hier die SLURL.
 
Noch ein paar Bilder:
 
  • Dont_trust_the_Moon1_500
  • Dont_trust_the_Moon2_500
  • Dont_trust_the_Moon3_500
  • Dont_trust_the_Moon4_500
 
 

 

In virtuellen Welten kann man die Tageszeit einstellen. So ist das Wetter, die Länge des Sonnenscheins oder Regen in Second Life oder im Open-Sim-Grid Metropolis kein Problem. Trotzdem ist der Sommer nun leider auch dort vorbei. Und damit auch die Riesen-Kunstaktion.