Die Glaszsphäre ist freundlich: Sie blendet alles aus, was man nicht sehen will.

Was sonst noch zu einer richtig schönen Filterblase dazu gehört, beschreibt Thorsten Küper aka Kueperpunk Korhonen in seiner Kurzgeschichte "In der Glaszsphäre", die im letzten Dezember in "Spektrum der Wissenschaft" erschienen ist.

Zum Lesen also. Und nun auch zum Hören und Sehen. Denn Kueperpunk, Michael Iwoleit aka maikelkay und meine Avatarin Moewe Winkler haben die Geschichte erweitert zu einer musikalischen Literaturinstallation für den Cyberspace. Im Kreativdorf im Second Life.

Samstag, 3. Juni, 21 Uhr MEZ

Lesung, elektronische Musik und virtuelle Kunst!

Kreativdorf, Second Life

SLURL hier

Weitere Informationen:

"In der Glaszsphäre" - Spektrum der Wissenschaft

Das komplette Samstags-Programm des BB-Book-Events

 

Translate Moewe

 


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   

Moewenglanz durchsuchen

Translate Moewe

Kommentare

   
© Copyright Moewenglanz
website security