Googles Erkennungssoftware "DeepDream" finde ich ganz interessant.

Sie verwendet künstliche Intelligenz -- ursprünglich, um Muster in Bildern zu erkennen (Katzen ...).

Aber man kann das Tool auch nutzen, um Bilder zu verfremden. Dabei lässt sich einiges einstellen, so dass die Software zum Beispiel lauter Vögel erkennt, Monster oder irgendwelche Fantasiewesen.

Einige "DeepDreams" hab ich mal erstellt. Ich weiß nur noch nicht so genau, ob ich die Bilder schön oder eklig finde.

 

  • Dream5_500Fröhliche Straße
  • Dream6_500Am See lauert ein Monster
  • Reiher6_500Reiher auf der Wiese
  • Regenwurm_500Ein Regenwurm
  • Seltsame FigurenSeltsame Figuren
  • SchlangenSchlangen
  • AliensAliens
  • HuchHuch
  • Dream3_500Fremde Kreaturen

 

Kommentare   

#2 Moewe 2017-05-14 14:16
ja, Spaß macht es. Auch zu Dir einen Sonntagsgruß
von Moewe
#1 Quer 2017-05-14 06:49
Wow! Das sind ja Fabelwelten! Zum Staunen und Gruseln zugleich.
Das Experimentieren macht sicher tierischen Spass.

Lieben Sonntagsgruss,
Brigitte

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   

Glaszsphäre

Moewenglanz durchsuchen

Translate Moewe

Kommentare

   
© Copyright Moewenglanz
website security