Auch vom Dotman gibt es Neuigkeiten: Im April verreiste er nach Australien, natürlich nur virtuell. Dort baut er sich nun kontinuierlich auf- und wieder ab, wie man hier in meinem Film sehen kann.

Man kann ihn noch in Second Life besuchen: SLURL

Im geschätzten Real Life gibt es ihn auch seit einiger Zeit. Im April musste er repariert werden: Klick hier